Tourismusdialog, 02.10.2018

„Spannungsfeld Tourismus – Steigende Servicequalität vs. fehlende Mitarbeiter”